Zahlreiche Auftritte

Volles Programm hatten wir wieder in der Vorweihnachszeit.

Am zweiten Adventssonntag sangen wir im Altenheim und anschließend auf dem Adventsmarkt in Kastl.

In Schwend gestalteten wir den Gottesdienst am dritten Advent vormittags und nachmittags sangen wir bei einem Konzert in der Klosterkirche in Kastl.

Den Abschluss bildete eine Vorabendmesse am letzten Samstag im Advent in der Kirche in Allersburg, die wir gesanglich umrahmten. Im neu errichteten Dorfgemeinschaftshaus ließen wir das "Sängerjahr" bei unseren Sangesbrüdern aus Allersburg gemütlich ausklingen. 

 


Ehrenabend

v.l. Josef Weiß, Chorleiter Wolfgang Herdegen, Albert Götz, Manfred Dollinger, 1.Vorsitzender Willi Weber
v.l. Josef Weiß, Chorleiter Wolfgang Herdegen, Albert Götz, Manfred Dollinger, 1.Vorsitzender Willi Weber

Am Samstag vor dem ersten Advent gestalteten wir einen Gottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder in der Marktkirche in Kastl. Traditionell folgte im Anschluss daran unser gemeinsames "Ripperlessen" im Hotel-Gasthof Forsthof.

Dieser Abend war verbunden mit Ehrungen verdienter Sänger vom MGV Liederkranz Kastl.

Für aktive Tätigkeit im Chor wurden geehrt:

60 Jahre, Albert Götz,

25 Jahre, Josef Weiß und Chorleiter Wolfgang Herdegen,

10 Jahre, Manfred Dollinger 

1. Vorsitzender Willi Weber überreichte die entsprechenden Urkunden und Ehrennadeln an die Jubilare.

Wolfgang Herdegen und Josef Weiß wurden bereits bei einer zentralen Feier der Sängergruppe Amberg ausgezeichnet.

 


Kreiskonzert der Sängergruppe Amberg

Am 24.10.2015 nahmen wir am Kreiskonzert in Kümmersbruck teil.

Pressebericht dazu im Onetz.           Bilder SG Amberg